Zum Inhalt springen

Software-Historie


Um unseren Anspruch gerecht zu werden, die weltweit
bedienerfreundlichste und leistungsfähigste Entwurfsplattform für Turbomaschinen anzubieten,
entwickeln wir unsere Software stetig weiter:

CFturbo 10.4

März 2019

Download  Handbuch

ANSYS Workbench
Volle Integration in die ANSYS Workbench (parametrisch, bidirektional)

ANSYS TurboGrid
Alternatives Export-Format für ANSYS TurboGrid: *.inf

Verbesserte, solidbasierte Interfaces
zu ANSYS Spaceclaim, ANSA, Pointwise

Parasolid
Neues 3D-Interface Parasolid (Import und Export)

hyperMILL
Export-Schnittstelle zu hyperMILL (CAM Software von OPEN MIND)

Export-Parameter im Batchmode
Alle Export-Parameter sind auch im Batchmode verfügbar

Öffnen von Batchmode-Dateien
Interaktives Öffnen von Batchmode-Dateien *.cft-batch alternativ zu Projekt-Dateien *.cft

Erweitertes Drag & Drop Drag & Drop
Unterstützung auch für Batchmode-Dateien, importierte 3D-Dateien, Referenz-Projekte

1D-Berechnung Blade-to-blade flow
Darstellung der Schaufelbelastung während des Skelettlinienentwurfs

Elliptische Querschnittsform für Spiralen
Verfügbar für alle runden Typen (Round, Round asymmetric, Round internal)

Meridianvorschau
Realistischere Meridianvorschau mit Radseitenräumen

3D-Modellbaum
Übersichtlichere Darstellung mit den entsprechenden Icons des Entwurfsschrittes

Filtern der Messages
Filtern nach Info/ Warnung/ Fehler zur Erhöhung der Übersichtlichkeit

CoolProp
Direkte Nutzung der CoolProp-Bibliothek für Realgasverhalten

CFturbo 10.3

Februar 2018

Batch mode/ Optimization
Flexible Konfiguration aller verfügbaren Parameter und Exportschnittstellen

Undo/ Redo
Verfügbar in allen Entwurfsschritt-Dialogen

CoolProp-Bibliothek
Alternative Nutzung für Fluid-Eigenschaften
www.coolprop.org

Gasgemische
Erzeugung benutzerdefinierter Gasgemische

Anzeige von Festkörper-Eigenschaften
Anzeige von Masse, Massenschwerpunkt, Massenträgheitsmoment für Solid-Elemente per Kontextmenü im 3D-Modellbaum

Drag & Drop
Für *.CFT Dateien in das CFturbo-Hauptfenster

3D-Eigenschaften
Flexibles Festlegen der Element-Eigenschaften im 3D-Baum

Radseitenräume
Flexible Gestaltung auf Trag- und/ oder Deckscheibenseite

Variabler Schaufelspalt (Tip Clearance)
Linearer Übergang zwischen Wert am Eintritt und am Austritt

Flexible Drehzahlen

  • Separate Drehzahlen je Laufrad
  • Entgegengesetzt rotierende Laufräder

Geometriekonvertierung
Beim Umschalten von Airfoil zu Meanline-Modus

Nutzung mehrerer Profildefinitionen
Optional Profildefinition auf beliebigen Schnitten mit Interpolation

Laufrad-Hauptabmessungen
Optional separate Berechnung einzelner Laufrad-Hauptabmessungen

Unabhängiges Rotor-Stator-Interface
Rotor-Stator-Interface (RSI) entkoppelt von Geometrie

Minderleistung
Zusätzliches Minderleistungsmodell nach Backstroem

Minderumlenkung
Detaillierte Informationen über Minderumlenkungs-Berechnung

Model finishing

  • für das gesamte Projekt
  • automatisch beim Export

ANSYS BladeGen BGI
Neue Export-Schnittstelle ANSYS BladeGen BGI (zusätzlich zu RTZT)

Skelettlinien-Entwurf
Mehrere zusätzliche Diagramm-Ansichten:

  • βB in Meridian-Ansicht
  • Umschlingungswinkel
  • Umschlingungswinkel in Meridian-Ansicht

3D-Geometry-Import
Import externer 3D-Geometriedaten (BladeGen und internes Format)

"Blade surface values" (Stanitz/ Prian)
Auch verfügbar im Schaufelprofil- und Schaufelkanten-Dialog

Zusätzliche informative Darstellungen
Schaufelentwurf von Statoren für Verdichter/ Turbinen:

  • isentrope Machzahl
  • kritische Fläche

CFturbo 10.2

November 2016

Kontextsensitive Menüleisten
Menüseiten werden verfügbar je nach ausgewählter Komponente und Ansicht

Direkte Navigation zwischen Entwurfsschritten
zwischen allen verfügbaren Entwurfsschritt-Dialogen

Anzeige von Fehlern/ Warnungen
direkt innerhalb der Entwurfsschritt-Dialoge

Betätigung von Eingabewerten
explizit durch bzw. beim Verlassen des Eingabefeldes

Neue/ verbesserte CAE-Schnittstellen

  • OpenFOAM (geometry only)
  • ANSYS SpaceClaim (STEP based)
  • STAR-CCM+ (STEP based)

Windows Explorer Integration
Vorschau, Eigenschaften-Seite, zusätzliche Spalten, Windows-Suche

Kantenglättung (MSAA) in der 3D-Ansicht

Potentialströmungs-Berechnung blade-to-blade
Darstellung Geschwindigkeits- und Druckverteilung, absolute und relative Geschwindigkeits-Vektoren

Solids für Trag- und Deckscheibe
flexibler Festkörper-Entwurf von Trag- und Deckscheibe, nutzbar für CAD, FEM und CFD; Model finishing erzeugt eine Material Domain

Frontalansicht der Schaufelgeometrie optional im Docking-Bereich
parallele Darstellung des Entwurfs-Diagramms und der Frontalansicht möglich

Optional automatische Aktualisierung der Hauptabmessungs-Parameter
Nutzung der Standard-Werte, auch nach Änderungen des Auslegungspunktes

Neue 2D-Schaufelformen für Axialmaschinen
Freiform- und gerade 2D-Schaufeln

Flexibilisierung der Eintritts-Bedingungen für die Spiralenberechnung
optional automatische Bestimmung oder manuelle Festlegung

CFturbo 10.1

Februar 2016

Neues Export-Interface "Turbomachinery CFD"
OpenFOAM basiertes CFD-System für Turbomaschinen

Programm-Optionen in einem zentralen Dialog
zur übersichtlichen Verwaltung aller Programm-Optionen

Kennfeldvorhersage für Verdichter nach Casey/ Robinson
alternativ zur Euler-basierten Kennfeldbestimmung

Windows 10 Unterstützung
unterstützte Systeme sind derzeit Windows 7, 8, 8.1, 10

Neuer Laufradtyp "Trommelläufer" für Radialventilatoren
spezifische Entwurfs-Theorie, empirische Zusammenhänge und geometrische Eigenschaften

3 alternative Schaufeldicken-Definitionen
senkrecht zur Skelettfläche, senkrecht zur Skelettlinie, tangential

Schaufeldicken-Verteilung von Hub zu Shroud/ Tip
Dickenverteilung entlang der Schaufelhöhe über Exponentialfunktion

Alternative Schaufelprofil-Darstellungen
in abs. oder rel. Koordinaten analog Profilmanager

Zusätzliche Darstellungen für Axialschaufeln
Blade-to-Blade, Blade passage area, Blade-to-Blade distance

Darstellung der Schaufeldickenverteilung im Meridian
Information für die Fertigung

Erweiterung am Diffusor-Austritt (Eintritt bei Turbinen)
Ab-/ Zuströmbereich für CFD

CFturbo 10.0

April 2015

64 Bit-Version
alternativ zur 32 Bit-Version

Referenz-Geometrien in der meridionalen Projekt-Darstellung
zum leichteren Vergleich kompletter Projekte

2 Laufräder innerhalb eines Projektes möglich
z.B. zweistufige Axialturbine oder Radialpumpe mit Inducer

Export von Tetraeder-Volumennetzen
zur Nutzung für FEM, CFD

Entwurf von Axialpumpen
spezifische Entwurfs-Theorie, empirische Zusammenhänge und geometrische Eigenschaften

Entwurf von Axialventialtoren
spezifische Entwurfs-Theorie, empirische Zusammenhänge und geometrische Eigenschaften

Entwurf von Axialturbinen
spezifische Entwurfs-Theorie, empirische Zusammenhänge und geometrische Eigenschaften

Entwurf von axialen Inducer-Laufrädern
spezifische Entwurfs-Theorie, empirische Zusammenhänge und geometrische Eigenschaften

Anzeige der Werte aus den Geschwindigkeits-Dreiecken auf beliebigen Schnitten
mehr Informationen beim Schaufelentwurf

VistaTF-Interface
ermöglicht schnelle Nachrechnung der entworfenen Laufräder

Import der Skelettlinien-Geometrie
zum komfortablen Nachbau

Optionale Nutzung von NACA- oder punktbasierten Profildaten
mit zentraler Verwaltung und leichter Erweiterbarkeit

Asymmetrische Schaufelprofile an Vorder-/ Hinterkante
Definition spezifischer Asymmetrie an den Schaufelkanten

Blade-to-blade Darstellung
zur Veranschaulichung von Schaufelform und Wölbung

Neuer Vorderkantentyp mit linearer Dickenänderung
inklusive asymmetrischer Form

Anzeige des Verlaufes des Anstiegswinkels
zur besseren Kontrolle der Spiralenform

A/r-Verhältnis vorgeben
mehr Flexibilität bei der Beeinflussung der Spiralenform

Tangentialer Übergang von Spirale zu Diffusor
3D-Modell mit besserer Flächenqualität

Definition der Spiralenkontur wahlweise über Kreisbögen
einfache Spiralenformen für Ventilatoren

Splitter von Doppelspiralen bis in den Austrittsdiffusor
freie Positionierung der Splitter-Erstreckung

Splitter von Doppelspiralen mit Verrundungen
Verrundundung der Vorder- und Hinterkante des Splitters

CFturbo 9.2

Januar 2014

Flexible Definition der Spezifischen Drehzahl
zur Anzeige im Programm, vor allem für die empirischen Funktionen

Flexible Definition der Strömungs- und Schaufelwinkel
zur Anzeige und Eingabe im Programm

Komfortablere Umschaltung der Einheiten
Klick auf die Einheit jedes Eingabefeldes ermöglicht Umschalten und Umrechnen der Einheit

Verbesserte Triangulierung der 3D-Modelle
sehr gleichmäßige Verteilung der Dreiecke, einstellbare Triangulierungs-Parameter

Darstellungs-Optionen direkt in den einzelnen Diagrammen
sowohl für Haupt-Diagramm als auch für Verlaufs-Diagramme, erleichtert Zuordnung der Optionen zu den Diagrammen

Verschiedene Modelle für thermodynamisches Verhalten von Gasen
Verschiedene Realgas-Modelle alternativ zum Idealgas-Verhalten

Verbesserte Fehlerbehandlung inkl. Verschicken von Bugreports
Abfangen von Fehlersituation mit der Möglichkeit des Verschickens eines Reports an den CFturbo-Support

Laden von Model States im Batch Mode
wichtig für alle Flächen-/ Solidbasierten Exportformate, um die spezifischen Geometrieteile zu definieren

Entwurf von Abwasser-Laufrädern (1-3 Schaufeln)
spezifische Entwurfs-Theorie und empirische Zusammenhänge

Darstellung des Meridianschnitts mit angrenzenden Komponenten
optional Darstellung der Nachbar-Komponenten

Meridionale Tangentialität
optional tangentiale Kopplung zwischen einzelnen Kurvenelementen und zu angrenzenden Komponenten

Anzeige der derzeit aktiven empirischen Funktion
zur Vermeidung fehlerhafter Auslegungen

Kreisbogenschaufeln exakt modelliert als Teil von Zylindermantelflächen
zur Unterstützung von Blechkonstruktionen im CAD

Minderleistung alternativ nach Aungier
Berechnung der Minderumlenkung nach dem Verfahren von Aungier (Weiterentwicklung Wiesner)

Anzeige der optimalen Schaufelwinkel zur Information
inklusive Abweichung von den derzeit aktuellen Werten; vor allem wichtig bei einfachen Schaufelformen

Grundfunktionalität für Doppelspiralen
Splitter (2. Spiralenzunge) an variabler Position

Einfaches 3D-Trimmen im Zungenbereich
alternative Möglichkeit zur Gestaltung des Zungenbereichs

CFturbo 9.1

Dezember 2012

Neue Lizensierung
basierend auf RepriseLM; Lizenznutzung auf Modulbasis; echter Lizenzserver

Automatische Überprüfung auf verfügbare Updates
in individuell konfigurierbaren Zeitintervallen

Flexible Anordnung der informativen Darstellungen in den Dialogen
Darstellungen können ein- und ausgeblendet werden; beliebige Anordnung rechts oder unter dem Hauptdiagramm bzw. frei schwebend

3D-Live-Vorschau in den Dialogen
aktuelles 3D-Modell für alle Entwurfsschritte; inkl. Referenz-Entwürfe und importierte Geometrien

Direkter Übergang zum nächsten Entwurfsschritt aus jedem Dialog heraus
schnelle Navigation zum nächsten Entwurfsschritt ohne zwingende Aktualisierung des 3D-Modells

Komplette Fertigstellung aller Entwurfsschritte aus jedem Dialog heraus
vollständige Fertigstellung der Komponente basierend auf den Standard-Einstellungen

Approximation von beliebigen Polylinien auf Bezierkurven
flexible Konvertierung von Polylinien zu Bezierkurven unterschiedlichen Typs; genutzt z.B. bei der Umschaltung zwischen m,t-Skelettlinien und β-Verlauf

Zentraler Export-Dialog
zentrale Konfiguration der Exportschnittstellen; Erzeugen von Dateien oder direktes Starten der CAE-Applikation

Export mehrerer Komponenten zusammen
ausgewählte Exportschnittstellen ermöglichen gemeinsamen Export mehrerer Komponenten

Flexible Transformation von 3D-Importen
Translation, Rotation und Skalierung von importierten Geometrien direkt in CFturbo unter Umgehung von CAD-Systemen

Export von transformierten 3D-Importen
Speichern von transformierten Import-Geometrien als IGES, STEP oder STL

Flexible Maustastenbelegung im 3D-Viewer
freie Belegung von linker, mittlerer und rechter Maustaste entsprechend den eigenen Gewohnheiten

Definition von Standards für Neuentwürfe
variable Festlegung von Standards für Meridianform und Schaufeltyp, die bei Neuentwürfen zur Anwendung kommen

Verschiebbare meridionale Austrittskante
optional Entkopplung von Austrittskante und Ende des Meridianschnitts

Zusammengesetzte Meridiankonturen
optional flexibler Aufbau der Trag- und Deckscheibenkontur aus mehreren Elementen, z.B. für die Nabenabrundung oder zur Definition von geradlinigen Abschnitten

Kugeldurchgang durch Schaufelkanal
Ermittlung und Darstellung des größtmöglichen Kugelduchganges in einem Schaufelkanal

Neue Meridianströmungsberechnung direkt im Meridian-Dialog
Berechnung der 2D-Meridianströmung nach einem Potentialverfahren; Darstellung der Ergebnisse direkt während des Meridianschnitt-Entwurfs

Berechnung der Schaufelumströmung im Meanline-Dialog
Berechnung der Schaufelbelastung nach dem Verfahren von Stanitz/ Prian; Darstellung der Ergebnisse direkt während des Skelettlinien-Entwurfs

Regelflächen-Schaufeln mit beliebig vielen Schnitten
variable Anzahl von Schaufelschnitten beim Entwurf von Regelflächen-Schaufeln; wichtig für flexible Dickenverteilungen und Splitter-Kopplungen

Pumpen: b2(ε2) nach Stepanoff
optional Berechnung der Austrittsbreite b2 nach der Theorie von Stepanoff mit Hilfe von ε2=cm2/√2gH

Beliebige asymmetrische Querschnitte
optional linke und rechte Seite des Querschnitts unabhängig

Unterschiedliche Querschnitte je nach Winkelposition
optional Definition beliebig vieler Querschnitte in Umfangsrichtung

Asymmetrische Kreisquerschnitte optional oben eckig
zur maximalen Ausnutzung des zur Verfügung stehenden Bauraums

Neuer Spiralenquerschnitt "Radius based"
für Pumpen typischer Querschnitt aus Geraden und Kreisbögen

Tangentialer Diffusor optional beliebig geneigt
optional beliebige Neigung des tangentialen Diffusors

Fillet-Cutwater für asymmetrische Spiralenquerschnitte
jetzt auch für asymmetrische Querschnitte verfügbar

Spiralenberechnung wahlweise automatisch oder manuell
ermöglicht das Fixieren bestehender Spiralengeometrien

CFturbo 9.0

Juni 2011

✔ Entwurf gesamter Maschinen/ Stufen bestehend aus mehreren gekoppelten Komponenten
✔ Komplett überarbeitete Benutzeroberfläche des Hauptfensters
✔ Neues Modul "Stator" zum Entwurf von beschaufelten und unbeschaufelten Leitgittern (Radialdiffusoren, Rückführkanäle, Bowl diffuser)
✔ XML-Dateiformat
✔ Viewer-Modus, wenn keine Lizenz vorhanden

✔ Skelettlinien: Entwurf alternativ durch direkte Veränderung des Beta-Verlaufes
✔ Anzeige aller Verläufe wahlweise über m, r oder z (jeweils absolut oder relativ)
✔ Meridian: Kopplung der Bezierpunkte kann wahlweise ausgeschaltet werden
✔ Meridian: Anschlag für Bezierpunkte kann wahlweise ausgeschaltet werden
✔ Meridian: axiale Positionierung der Gesamtgeometrie

✔ Separater Spiralenzungen-Dialog
✔ Asymmetrischer Querschnitt optional zur anderen Seite

CFturbo 5 ... 8

2000 ... 2010

Kreila 1 ... 4


1985 - 2000
Technische Universität Dresden